Header-Tennis-004.jpg

Tennis-News

Neuigkeiten aus dem Bereich Tennis

09.09.2021

Eröffnung der neuen Tennisplätze

Aufschlag beim TVB am 29.08.2021

Hünxer Bürgermeister übergibt neue Tennisplätze an TV Bruckhausen

 

Schon von weitem sieht man auf dem Waldweg in Hünxe-Bruckhausen sie in frischem Glanze erstrahlen: Die neuen Tennisplätze des TV Bruckhausen, die im Zuge der Neugestaltung der Sport- und Freizeitanlage Am Dicken Stein entstanden sind. Zahlreiche Tennisspielerinnen und –spieler hatten sich eingefunden, um ein erstes Turnier auf den neuen Plätzen zu starten. Nach längerer Bauphase konnten sie nunmehr am Sonntag von Bürgermeister Dirk Buschmann an den TVB übergeben werden.

 

Zu diesem Anlass begrüßte die 1. Vorsitzende des TV Bruckhausen Gabriele Reinartz den Vorsitzenden des Tennisbezirks 2 – Rechter Niederrhein Lutz Benninghoff, die Mitglieder des Ältestenrates und den Ehrenvorsitzenden des TV Bruckhausen Gottfried Benninghoff sowie die Tennisschule Szöke; ebenso Vertreter der ausführenden Firmen und des Landschaftsarchitekturbüros Schwarz, auf dessen Plänen die Neugestaltung beruht. Alle konnten sich nun einen Eindruck von den Plätzen in ihrem bespielbarem Zustand verschaffen.

 

Einer Neugestaltung, so Tennis-Abteilungsleiter Klaus Rosenau in seiner Dankesrede, die weniger auf Betreiben der Tennisabteilung des TV Bruckhausen erfolgte, sondern vornehmlich dem Zweck dient, für die Gemeinde neue Bebauungsgebiete zu erschließen und eine Einbindung in die Neugestaltung der Sport- und Freizeitanlage Am Dicken Stein zu erreichen. Um dieses Gesamtkonzept nicht zu gefährden, war es notwendig, die Anzahl der Plätze von 5 auf 4 zu reduzieren. Für den normalen Spielbetrieb werden sie ausreichen, erläutert Abteilungsleiter Rosenau, selbst bei dem (hoffentlich) zu erwartenden erhöhten Ansturm auf die neuen Plätze, die in weitem Umkreis als die modernsten ihrer Art gelten. So wurde auf ihnen der zukunftsträchtige Belag Tennis Force ES des Sportanlagenbauers SPORTAS GmbH aufgebracht, der im Gegensatz zu den herkömmlichen Ascheplätzen ganzjährig bespielbar ist, also eine witterungsunabhängige gleiche Bespielbarkeit in jeder Jahreszeit ermöglicht. Auch Lutz Benninhoff vom TVN wies in seiner Grußrede darauf hin, dass der Trend eindeutig zu Tennisanlagen dieser Art gehe. Ein gewichtiger wirtschaftlicher wie auch ökologischer Grund dafür ist, dass diese Plätze keine Bewässerung benötigen. Die enormen Wasserkosten, die sich bei zunehmend heißen Sommern noch stärker auswirken könnten, werden vermieden.

 

Am Eröffnungstag übernahm jedoch der Himmel über Bruckhausen schon die „Bewässerung“. Das geplante Turnier fiel somit buchstäblich ins Wasser. Das erwies der Stimmung der vielen erschienen Gäste jedoch keinen Abbruch, war doch genügend Gesprächsstoff zum Fachsimpeln über die gelungene Anlage und dieses und jenes vorhanden. Gegen Mittag trotz weiteren Nieselregens sollte sich die vom Hersteller versprochene witterungsunabhängige Bespielbarkeit doch noch erweisen. Zwar kein Turnier, aber auf allen 4 Plätzen fanden sich Doppelpaarungen ein, um den Eröffnungstag auch als Eröffnung mit ersten Tennismatches zu erleben. Fazit am Nachmittag: Eine gelungene Veranstaltung, hervorragend bespielbare Plätze.

 

16.08.2021

Tennisturnier zur Neueröffnung der Tennisplätze am Sonntag, 29.08.2021, 10:00 Uhr.

Bitte sich für Teilnahme eintragen!

Liebe TVB-Tennisfreundinnen und –freunde,

endlich haben wir grünes Licht für die Eröffnung unserer neuen Plätze bekommen. Wie schon vorab angekündigt, wollen wir das mit einem kleinen Tennisturnier feiern und damit erste Spielerfahrungen auf dem neuen Belag sammeln.

Bitte denkt daran, dass außerhalb der Sportfläche/Sportausübung weiterhin Maskenpflicht besteht und die Mindestabstände eingehalten werden. Sollten bis zur Eröffnung weitere Corona-Regeln wirksam werden, so sind diese zu beachten.

Termin: Sonntag, der 29.08.2021


Ablauf:

        10:00 Uhr               Empfang und offizielle Eröffnung mit Gästen
                                        (für Getränke und kleinen Imbiss ist gesorgt)
                                        Einteilung der Spielpaarungen

        10:30 Uhr               Beginn der Spiele (Damen-/Herrendoppel und Mixed)

         gegen 14:00 Uhr Auswertung der Spielergebnisse und Siegerehrung
                                       
Sieger werden wir alle sein, für diejenigen mit den höchsten Punktzahlen winkt aber auch etwas Materielles.

Bitte tragt Euch möglichst bald in die aushängende Teilnehmerliste im TVB-Treff ein oder Mail an Dagmar (dagmarmolst-onlinede) oder mich (klausrosenausde).

Frühzeitige Anmeldung hilft uns bei der Planung. Wer am 29.08. aber noch spontan mitmachen möchte, wird nicht weggeschickt.

Natürlich müssen wir auch die neue Platzanlage noch etwas herrichten: Blendenschutz an der Zaunanlage anbringen, Bänke aufbauen, Wildwuchs entfernen etc.

Der Arbeitsdienst dafür muss leider sehr kurzfristig angesetzt werden: Mittwoch, der 18.08.2021, 10:00 Uhr.

Dauer: schwer abzuschätzen. Wir sorgen aber für Getränke und Mittagessen   und auch für selbstgebackenen Kuchen gibt es bereits 2 Zusagen!

Und selbstverständlich gibt’s auch unsere „Fleißkärtchen“.

Wer es irgendwie einrichten kann zu kommen, der komme bitte… Je mehr, je besser…

Wir freuen uns, dass wir nach langer „Durststrecke“ endlich wieder eine Veranstaltung gemeinsam auf unserer Tennisanlage durchführen können.

Viele Grüße

Euer Vorstand Tennisabteilung

26.03.2021

Tennisplätze geöffnet

Liebe TVB-Tennisfreundinnen und -freunde, wir haben am Donnerstag, den 25.03.21 die Tennisplätze spielbereit gemacht und öffnen sie damit auch mit sofortiger Wirkung entsprechend der zurzeit gültigen Corona-Verordnung. Wir hatten gehofft für die Saison, aber leider muss direkt vorweg gesagt werden: voraussichtlich wird die Öffnung nur von kurzer Dauer sein. Bitte beachtet also unbedingt die neue Verordnung, die ab dem 28.03.2021 zu erwarten ist.

Für die Nutzung der Plätze gilt Folgendes: Durch die außergewöhnlich frühe Öffnung der Plätze müssen diese besonders intensiv und sorgfältig gepflegt werden. Zunächst also bitte nur möglichst platzschonendes Spielen. Sollten Dellen auftreten, diese sofort festtreten und mit Schieber und Abziehgerät bearbeiten. Bei losen Linien den Platz verlassen/sperren und dem Platzwart Bescheid geben. Die coronabedingten Regeln für den Spielbetrieb findet Ihr unten aufgeführt.

Mit sportlichen Grüßen
Euer Tennisvorstand

24.02.2017

Tennisabteilungsleitung in neuer Zusammensetzung

Wichtiger Tagesordnungspunkt auf der Abteilungsversammlung am 17.02.2017 waren Personalien. Christian Berger und Martin Cholch legten aus persönlichen Gründen ihre Ämter im Vorstand nieder. Die Versammlung sprach ihnen ihr Bedauern aus und bedankte sich gleichzeitig für ihre langjährige gute Vorstandsarbeit.

05.10.2015

Vereinsmeisterschaftsendspiel am 12.September 2015

Die Ergebnisse des Vereinsmeisterschaftendspiels 2015:

Herren offen: 1. Christoph Grefer, 2. Martin Cholch
Herren 30/40: 1. Christoph Grefer, 2. Jörg Hilgert
Herren 50: 1. Hartmut Eimers, 2. Helmut Joskowiak (kein Bild)
Herren 60: 1. Burkhard Kobbert, 2. Norbert Schäfer
Herren 70: Jürgen Schmidt, 2. Günter Schopp

neuere News | Seite 1/2 | ältere News