Header-TVB-Schild.jpg

Kraft- und Ausdauertraining

Aktiv in die neue Woche! Nach der frühen Übungsstunde um 8:30 fühlt man sich fit für den Wochenbeginn. Am Montag als Zirkel-Training mit 11 Stationen angelegt, werden durch die verschiedenen Übungen alle Muskelgruppen gefordert.
Mit Zirkeltraining bezeichnet man eine spezielle Methode des Konditionstrainings, bei der verschiedene Stationen nacheinander absolviert werden müssen. Zirkeltraining schult je nach Ausführungsmodalität schwerpunktmäßig die Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit oder Schnelligkeit. Die Stationen sind kreisförmig angelegt. An jeder Station ist eine spezifische Übung zu absolvieren.

Montags von 08:30 bis 09:30 Uhr Alte Halle
Übungsleiter Eduard Strych

Mittwochs wechselt das Sporthilfsmittel. Mit Theraband, Hantel, Schwingstab oder auch ohne Hilfsmittel (zum Training von Bauch, Beine, Po) wird bei musikalischer Untermalung der Körper gefordert.

Mittwoch von 09:00 bis 10:00 Uhr Alte Halle
Übungsleiter Eduard Strych