Rot-Gold Voerde gewinnt Pokal der Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe

In Bruckhausen wurde am vergangenen Wochenende zum 24. Mal um den Pokal für Hobbyspieler der Niederrheinischen Sparkasse RheinLippe gespielt. Teilgenommen haben diesmal 4 Mannschaften mit jeweils 8 Spielern bzw. Spielerinnen von Rot-Gold Voerde, SV 08/29 Friedrichsfeld, VFB Lohberg sowie vom Gastgeber TV Bruckhausen.
Im Modus „Jeder gegen Jeden“ wurden ein Mixed, ein Damendoppel und zwei Herrendoppel ausgetragen.
Nach fairen und spannenden Spielen konnte sich am Ende Rot-Gold Voerde vor dem TV Bruckhausen und dem VFB Lohberg durchsetzen.
Sparkassenturnier.jpg