Absurfen 2018

TVB-Surfer gehen in die Winterpause

Viel Sonnenschein, aber wenig Wind begleitete die Surfer beim „Absurfen“ zum Saisonende am 27.10.2018 am Tenderingssee.
12 Teilnehmer kämpften bei der vereinsinternen Regatta um die besten Platzierungen. Während der erste Lauf noch erfolgreich durchgeführt werden konnte, schlief der Wind während des zweiten Laufes fast gänzlich ein und die Fahrer hatten Mühe, den Dreieckskurs zu beenden.

Den Gesamtsieg fuhr Jonas Kuhlmann vor Daniel Bertram ein. Günter Linkert und Andreas Borchert landeten punktgleich auf dem 3. Platz.
Spannende Rennen lieferten sich auch Alexander Liebchen und Jonas Koch, wobei Alexander zum Schluss die Nase vorne hatte und den Sieg für sich verbuchen konnte. Auf dem 3. Platz konnte sich Neuzugang Tessa Vanderwel behaupten.
In der Wertung U13 siegte Finn Borchert vor Eileen Brunks, Jill Spickermann, Jan Elzholz und Hanna Poloczek.
Nach der Regatta konnten sich die Teilnehmer und Zuschauer bei Grillwurst und heißer Suppe aufwärmen und gemeinsam den Tag ausklingen lassen.

Absurfen 01.jpg
absurfen 02.jpg
absurfen 03.jpg